Kredite im Internet: Darauf sollten Verbraucher achten

Mit nur wenigen Klicks zum Kredit – was vor vielen Jahren noch utopisch klang, steht heute für viele an der Tagesordnung. Im Internet einen Kredit aufzunehmen klingt nicht nur verlockend, sondern ist auch besonders einfach. Allerdings lauern hinter jeder Ecke Risiken, über die sich potenzielle Kreditnehmer im Klaren sein sollten.

Der Monat ist lange und das Geld knapp – für viele deutsche Haushalte ist dies die traurige Wahrheit. Fallen anschließend noch etwaige Reparaturen an, sieht so mancher nur noch einen Ausweg: nämlich einen Kredit. Angebote hierfür gibt es wie Sand am Meer und nicht selten werben Kreditanbieter mit ansprechenden Zinsen oder Darlehen ohne Schufa. Allerdings verstecken sich gerade hinter diesen Anbietern oft Fallen, weshalb Kreditnehmer im Internet besonders vorsichtig sein sollten.

Seriöse Anbieter stellen Fragen

Symbolbild Online-Kredit
Kredite aus dem Internet können eine gute
Alternative zu Geld von der Hausbank sein ,
aber man sollte potenzielle Fallstricke kennen.

Wer sich für einen Kredit interessiert, sollte unbedingt verschiedene Kreditanbieter miteinander vergleichen. Abgesehen davon besteht die Möglichkeit, bei der eigenen Hausbank nachzufragen. Besonders wichtig für Verbraucher ist die unverbindliche Konditionsanfrage, da diese Schufa-neutral ist und sich dadurch die Bonität nicht verschlechtert.

Auch von diversen Werbeversprechungen sollten sich Verbraucher nicht um den Finger wickeln lassen. Es handelt sich hier meist lediglich um eine Zeitspanne – welchen Zins Kreditnehmer wirklich zurückzahlen müssen, wird nach dem Eingeben aller benötigen Daten ersichtlich. Ein guter Anhaltspunkt ist allerdings der 2/3-Zins, der den meisten Kunden angeboten wird.

Für einen Kredit wollen seriöse Anbieter natürlich so einiges wissen: Neben dem Gehalt, der Miete und dem Arbeitgeber sind zusätzlich noch Wohnort und weitere Verbindlichkeiten von Bedeutung. Ob es nun letztendlich zu einem Kredit kommt oder nicht, hängt von der Bank ab und wie diese das jeweilige Kreditrisiko einer Person abwiegt.

Online-Kreditanbieter näher begutachten

Es ist jedoch nicht so einfach, seriöse von unseriösen Anbietern zu unterscheiden. Eine gut gestaltete und einfach zu navigierende Homepage ist bereits Standard. Hinzu kommt, dass einige unseriöse Anbieter bereits mit vertrauenerweckenden Namen buhlen und auf der Webseite zahlreiche Testsiegel vorhanden sind. Auf den zweiten Blick stellt sich allerdings heraus, dass diese Siegel nichts aussagen und häufig nur aus dem Ärmel geschüttelt sind. Es ist daher von Vorteil, nicht allein nach dem äußeren Eindruck zu gehen.

Für Verbraucher ist es daher empfehlenswert, auf der Webseite des Kreditanbieters herauszufinden, ob dieser überhaupt ein Darlehen anbietet oder ob es sich nicht doch um etwas ganz was anderes handelt – wie beispielsweise einen Versicherungsverkauf.

Wer ein Darlehen aufnehmen möchte, muss nämlich grundsätzlich eine Bonitätsprüfung durchlaufen. Hierbei wird eingeschätzt, wie wahrscheinlich ist es, dass der Verbraucher den Betrag auch wieder zurückzahlen kann. Meist werden noch weitere Einschätzungen benötigt, wie etwa eine Schufa-Auskunft.

Vorsicht vor Krediten ohne Schufa

Besonders bei Schufa-freien Krediten sollten Verbraucher auf der Hut sein. Auch Sofortkredite sind mit Vorsicht zu genießen, da sich diese häufig an Menschen richten, die bereits einen finanziellen Notstand erreicht haben. Hinter solchen Angeboten lauern meist Kreditvermittler, die die Anfragen lediglich an Banken weiterleiten. Nicht selten kommt es vor, dass angebliche Kreditvermittler einen Hausbesuch machen und anschließend Versicherungen verkaufen. Den Kredit bekommt der Verbraucher aber niemals zu Gesicht.

Gerne werden dem Kunden auch Prepaid-Kreditkarten verkauft. Diese haben aber kaum etwas mit dem eigentlichen Kredit zu tun, sondern müssen zuerst mit Geld aufgeladen werden. Zusätzlich fordert der Anbieter noch laufende Kosten für die Nutzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bei Facebook

SuperWebTricks Loading...