Kurioses im Reisegepäck: Vermieter packen aus

In fast allen Bundesländern sind inzwischen die Ferien in vollem Gange. Zahlreiche Koffer werden gepackt und mit auf die Reise in den Urlaub genommen. Was sich dabei an skurrilen Dingen wiederfindet, hat der Ferienhausvermittler www.Travanto.de in einer Umfrage unter über 6.000 Vermietern herausgefunden:

Hamburg, 27. Juli 2016 – Die Reisesaison steuert ihrem Höhepunkt entgegen. Schnell noch den Koffer packen und los geht das Abenteuer Urlaub. Auch für die Vermieter von Ferienhäusern und -wohnungen beginnt nun die wohl spannendste Zeit, in der sie allerhand Kurioses mit ihren Gästen erleben. Der Ferienhausvermittler Travanto.de hat sich unter seinen Kunden umgehört und die Top 10 der witzigsten Reiseutensilien zusammengetragen:

1. Nicht ohne meine Toilettenbürste

Die Zahnbürste teilen? Das ist für die meisten absolut undenkbar. Doch wie schaut es eigentlich mit anderen Hygieneartikeln aus? Einen ganz besonders reinlichen Gast hatte ein Vermieter aus der Nähe von Eckernförde. Dieser hatte seine eigene Toilettenbürste mit im Gepäck.

Ferienwohnung
Am schönsten ist es zuhause: auch im Urlaub!
Foto: Pixabay

2. Das perfekte Versteck

Eine Flasche eisgekühlten Wodka – keine Seltenheit im Reisegepäck. Bemerkenswert macht das hochprozentige Mitbringsel jedoch das Versteck, das sich ein findiger Gast einfallen ließ, um nicht damit von der Ehefrau ertappt zu werden. Ganz unvermutet landete der Wodka dort, wo eben Flüssiges hingehört: im Wassertank des Dampfbügeleisens.

3. Obst satt

Beschäftigungen, die einem die Zeit im Urlaub und die Auszeit vom Alltag versüßen, gibt es viele. Ein Ferienhausbewohner war besonders tatkräftig und kaufte sich auf der Anreise vom Bodensee ca. 50 kg Obst, welches er anschließend in der Ferienwohnung einkochen wollte.

4. Liebe auf zwei Rädern

Männer lieben ihre Autos – manche sogar mehr als ihre Gattin, behaupten böse Zungen. Eine Ferienhausmieterin von Travanto.de hatte dagegen ihr Herz an ein Fahrrad verschenkt. Die Liebe zu ihrem „Baby“ genannten Gefährt war sogar so innig, dass es selbst in der Nacht in Sichtnähe neben ihrem Bett stehen musste.

5. Nicht ohne meine Töpfe

Ein Vorteil am Ferienhausurlaub ist für viele die Selbstversorgung. Wer ein leidenschaftlicher Koch ist, möchte dabei jedoch nichts dem Zufall überlassen. Und so reiste ein Gast mit fast der gesamten Kücheneinrichtung an – von der Bierzapfanlage über riesige Kochtöpfe bis hin zum Weber-Gasgrill.

6. Fleißiges Schneiderlein

Im Winter strickt man, im Sommer… näht man? Das schien jedenfalls die Einstellung einiger Gäste gewesen zu sein, die gleich mit drei Nähmaschinen im Gepäck anreisten.

7. Holz an Bord

Mehrere Koffer
Wozu hat man denn die vielen Koffer?
Foto: Pixabay

Bei kalten Temperaturen gibt es wohl nichts Gemütlicheres, als ein knisterndes Kaminfeuer. Das dachte sich auch ein Mieter auf Fehmarn. Dieser hatte in der Objektbeschreibung gelesen, dass es einen Specksteinofen gäbe und brachte daher gleich einen ganzen Anhänger voll Feuerholz mit in den Urlaub.

8. Lieber einen Koffer mehr

Wer eine Ferienwohnung bucht, kommt meist mit dem Auto – so die Statistik. Es kann also eingepackt werden, so viel das Auto fassen kann. Gesagt getan, dachten sich die Gäste eines Ferienhauses auf Sylt und luden schließlich für eine einzige Urlaubswoche sagenhafte 15 Koffer für zwei Personen ein.

9. Warmes für kalte Sommernächte

Nicht immer ist der Sommer so warm, wie wir es uns wünschen. Diese Vorstellung schien Mieter einer Ferienwohnung auf Amrum so zu sorgen, dass sie für ihren Urlaub im Hochsommermonat Juli einen dicken Pelzmantel einpackten. Sicher ist sicher.

10. Ein besonderes Himmelbett

Wer eine Ferienwohnung bucht, möchte sich hier für gewöhnlich des Nachts für den Folgetag ausruhen. Eine Mieterin in Thüringen sah das anders und brachte kurzerhand ihr eigenes, transportables Gästebett mit, das auf der Veranda mit Blick auf den Sternenhimmel seinen Platz fand.

 

Quelle: Travanto.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir bei Facebook

SuperWebTricks Loading...