Jetzt handeln: Fliegengitter schützen Menschen und Insekten

Geht es Ihnen auch so, dass Sie es kaum erwarten können, dass der Frühling endlich, endlich kommt? Wir haben einen Tipp, wie Sie die Wartezeit sinnvoll nutzen können: Ergreifen Sie jetzt Maßnahmen, damit die bald beginnende Zeit der nervigen Flug- und Krabbeltiere für Sie ungestört verläuft! Wie man sich – und was viele nicht bedenken: auch wie Sie die Insekten selbst – durch Fliegengitter schützen können, verraten wir Ihnen hier.

Schutz vor Insekten, Schutz für Insekten

Sich vor Fliegen und anderen Insekten zu schützen bedeutet mehr als sich nur lästiges Brummen vom Hals zu halten. Insektenstiche sind mehr als nur unangenehm, denn sie führen in manchen Fällen nicht nur zu lokalen Hautreizungen, sondern können auch allergische Reaktionen auslösen. Gerade Kinder sollten nicht unnötig der Gefahr von Stichen ausgesetzt werden.

Bienen sind draußen unverzichtbar, im Haus möchten wir sie aber nicht haben.
Fotos: Pixabay

Auch die Lebensmittel-Hygiene wird durch Insekten gefährdet. Sie werden angezogen von allem, was essbar ist, machen aber auch vor Müll, Verwesendem und Fäkalien nicht Halt. Auf ihrer Reise zwischen all diesen fragwürdigen Verlockungen transportieren sie Bakterien auf alles, was offen in Küche oder in sonstigen Räumen rumliegt – man denke nur an die Fruchtfliegen, die sich zu allem Überfluss auch noch rasend schnell fortpflanzen!

Soweit erstmal zum Schutz vor Insekten, aber auch der Schutz der Insekten sollte uns am Herzen liegen! Fliegen und andere Insekten abzuwehren, indem man sie tötet – sei es durch Fliegenklatschen, Insektenspray, Klebestreifen und was es sonst noch alles an tötenden Mitteln gibt – bedeutet einen Eingriff in unser ehedem sehr labiles Ökosystem. In den letzten Jahren ist ein akutes Insektensterben zu beobachten, das eine Bedrohung für unsere Natur darstellt. Insekten dienen anderen Tierarten als Nahrung und sind zudem wichtig für das Bestäuben von Pflanzen.

Erste Wahl bei der Insektenabwehr: Das Fliegengitter

Daher sind Fliegengitter anderen Maßnahmen der Insektenabwehr vorzuziehen. Sie halten Wohnbereiche sowie Arbeitsbereiche in Unternehmen frei von Fliegen, Käfern und anderen Insekten, ohne sie zu töten. Fliegengitter sind ökologisch unbedenklich, man braucht keine Chemiekeulen, um sich die lästigen Schwirr- und Krabbeltierchen fernzuhalten. Sie sind nachhaltig, weil hochwertige Fliegengitter mehrere Jahre genutzt werden können. Sie sind vielfältig, denn es gibt sie für alle offenen Stellen eines Hauses, seien es Fliegengitter für Türen, für Fenster oder für Lichtschächte. Sie können sogar schick sein – innovative Unternehmen wie insektum.de bieten nicht nur eine große Palette an Gewebe-Arten ihrer Fliegengitter an, sie fertigen sogar Gitter in Wunschfarben an.

Besonders wichtig ist die Licht- und Luft-Transparenz eines Fliegengitters bei gleichzeitiger Undruchlässigkeit für die Insekten. Fachanbieter haben dafür hochwertige Spezialgewebe in ihrem Repertoire. Während herkömmliche Fliegengitter für Fenster und Türen, wie sie häufig in saisonalen Sonderaktionen angeboten werden, deutlich sichtbar sind, sind anspruchsvolle Fliegengitter nahezu unsichtbar und überzeugen auch bei der Anbringung gegenüber der Billigware.

Insektenabwehr plus Pollenabwehr

Nicht nur Insekten gelten als Frühlings- und Sommer-Plagen, auch Pollen quälen viele Menschen während der eigentlich schönsten Zeit des Jahres. Wussten Sie, dass sie – um im Bild zu bleiben – hier gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen können? Besonders engmaschige Gitter halten nämlich sowohl Insekten als auch Pollen ab. Diese Pollenschutzgitter machen das Leben zuhause und im Büro für Allergiker ein gutes Stück leichter.

Rüsten Sie sich also jetzt für die bevorstehende Insekten- und Pollen-Saison mit den richtigen Pollen- und Fliegenschutzgittern! Eine große Auswahl, Fachinformationen und Beratung finden Sie im Fachhandel, wie also bespielsweise bei INSEKTUM.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir bei Facebook

SuperWebTricks Loading...